Aktuelle Meldungen

Startseite / Presse / Aktuelle Meldungen

Juni 2017

Betriebsvergleich 4.0

Das Zentrum für Betriebswirtschaft im Gartenbau Hannover (ZBG) verrechnet Daten aus den Jahresabschlüssen, Gewinn- und Verlust-Rechnungen der Unternehmen und wertet sie mit den Angaben zur Struktur, d.h. Anzahl der Arbeitskräfte, Flächengröße und -nutzung, Absatzwege und Hauptkulturen, aus. Es entsteht ein klares Bild von der Produktivität und Rentabilität des Unternehmens – auch im Gruppenvergleich zu ähnlichen Betrieben der jeweiligen Sparte. Die teilnehmenden Betriebe bekommen auf Grundlage der Daten einen individuellen Beratungsbrief. Alle Daten werden nach Strukturgruppen und Sparten in einem jährlich erscheinenden Kennzahlenheft veröffentlicht.
Die Übermittlung der Betriebsdaten an das ZBG erfolgt derzeit anonym über Betriebsberater/innen oder Steuerberatungsbüros, was aufwendig und zeitraubend ist.

Weiterlesen …


April 2017

Ausschreibung „Zukunftspreis Gartenbau 2017 des Landes Hessen“

Die Hessische Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz schreibt den „Zukunftspreis Gartenbau 2017 des Landes Hessen“ aus. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro dotiert.

Weiterlesen …


„Bedingungen für Bienen verbessern“ - Gartenbauverband ist mit dabei

„Im Frühsommer, wenn der Raps verblüht ist, wird es für Bienen oft schwierig, überhaupt noch Futter zu finden. Daher soll eine landesweite Aktionswoche „Bienenfreundliches Hessen“ vom 14. bis 20. August 2017 Aufklärungsarbeit leisten.
„Der Schwerpunkt der Kampagne liegt darin, Hessen stärker zum Blühen zu bringen und auf dem Land das Nahrungsangebot für Bienen zu vergrößern“, sagte Staatsminister Axel Wintermeyer, Chef der Hessischen Staatskanzlei. Das gilt natürlich auch für Gärten in der Stadt“, ergänzte Umweltministerin Priska Hinz.
Ob Landwirtschaft, Gartenbau, Kommune oder privater Hobbygärtner, hier ist jeder einzelne gefordert.
Auch der Gartenbauverband Baden-Württemberg-Hessen e.V. (GVBWH) beteiligt sich mit seinen Mitgliedern an der landesweiten Aktion.

Weiterlesen …


Trollinger und Lemberger See auf der BUGA Heilbronn 2019

Die BUGA GmbH hat sich dafür entschieden, den neu geschaffenen Seen regionale Namen zu geben. Sie werden nun Trollinger-See und Lemberger-See heißen.

Weiterlesen …


BUGA Heilbronn 2019 - familienfreundliche Eintrittspreise

Bei der Gestaltung der Eintrittspreise hat die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH ein besonderes Augenmerk auf Familienfreundlichkeit gelegt:

Es gibt freien Eintritt für Kinder unter 15 Jahre auf der BUGA.
Die Tageskarte für junge Erwachsene kostet 8 Euro und für Erwachsene 23 Euro. Eine Dauerkarte kann man für  110 Euro im Vorverkauf kaufen.

Weiterlesen …


März 2017

Silberne Ehrennadel für Dr. Jacob Bibo

(GVBWH) Im Rahmen der Hauptausschusssitzung des Gartenbauverbandes Baden-Württemberg-Hessen e.V. am 1. März 2017 in Heidelberg wurde Herr Dr. Jacob Bibo mit der silbernen Ehrennadel des Verbandes geehrt.

Weiterlesen …


Design Awards für BUGA Logo

Seit gut einem Jahr tritt die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH mit ihrem neuen Corporate Design auf, das die vier Buchstaben BUGA als abstrakte und bunte Darstellung aufgefächerter Blumen zeigt. Nach der allgemein positiven Resonanz auf das neue Design erhält es jetzt auch in der Design-Branche höchste Anerkennung: Es wurde mit dem renommierten internationalen iF Design Award ausgezeichnet und für den German Brand Award nominiert.

Weiterlesen …


MEHR als nur ein grüner Daumen

(ADJ/ZVG) Am 15. Februar 2017 fiel in der Peter-Lenné-Schule, Oberstufenzentrum Natur und Umwelt in Berlin, der symbolische Startschus für den 30. Berufswettbewerb (BWB) für junge Gärtnerinnen und Gärtner.
Bis zum 03. März werden die Erstentscheide an über 70 Standorten in Deutschland durchgeführt. Bundesweit rechnen die Veranstalter mit ca. 5.500 Teilnehmern.

Weiterlesen …


Dezember 2016

Wechsel an der Spitze von bwgrün.de

Wechsel an der Spitze von bwgrün.de, der Förderungsgesellschaft für die Baden-Württembergischen  Landesgartenschauen mbH: Das Amt als Vorsitzender der Gesellschafterversammlung übergab Prof. Hubert Möhrle bei der 100. Gesellschafterversammlung in Leinfelden-Echterdingen an Gerhard Hugenschmidt, den Präsidenten des Gartenbauverbands Baden-Württemberg-Hessen e.V.. Künftig sind alle Gesellschafter im Führungsgremium von bwgrün.de vertreten. Die Aufgaben wurden entsprechend neu verteilt.

Weiterlesen …


BUGA pflanzt derzeit etwa 180 Bäume im Seepark und im Neckarhabitat

Die ersten Waldkiefern, Eichen und Zierkirschen auf ihrem Gelände pflanzte die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH vor einem Jahr im südlichen Bereich des Seeparks mit Lärmschutzwall, der das Gelände im Westen zum Neckarkanal hin abschließt. Mittlerweile ist diese Landschaftskulisse auch im nördlichen Bereich bis etwa zur Karl-Nägele-Brücke fertiggebaut, so dass auch dort gepflanzt werden kann.

Weiterlesen …