Qualifizierungsprogramm Gartenbau – Stuttgart Hohenheim

Startseite / Veranstaltungen / Seminare / Seminarbeschreibung

November 2017

Qualifizierungsprogramm Gartenbau – Stuttgart Hohenheim

Datum:Samstag, 18.11.2017 - Samstag, 10.02.2018
Ort:Stuttgart Hohenheim


Die Module des Qualifizierungsangebots:
Modul 1:    Gärtnerische Grundlagen
Produktionsphysiologische Grundlagen – Wie kommen Ertrag und Qualität zustande?
Fotosynthese, Sorte, Licht, Wasser, Temperatur, Nährstoffe;

Modul 2:    Düngung und Pflanzenernährung im Gartenbau
Boden und Substrat; N, P, K, Mg, Ca, Fe, … im Boden und in der Pflanze;
Mangelsymptome erkennen und gezielt reagieren;

Modul 3:    Klimasteuerung im Gartenbau (Gewächshaus, Vlies/Folie)
Temperatur, Luftfeuchte, Licht, Wasser, … Sensoren, Messung, Regelstrategien;

Modul 4:    Pflanzenschutz im Gartenbau Schadursachen
(Krankheiten, Schädlinge) erkennen;
Physikalische, biologische und chemische Maßnahmen
im ökologischen und integrierten Anbau; PSM-Anwendung, …;

Modul 5:    Technik im Gartenbau
Bodenbearbeitung und Pflegemaßnahmen;
Sä- und Pflanztechnik; Wasser-, Dünger- und Pflanzenschutzmittelausbringung;
Ernte, Aufbereitung und Lagerung;

Modul 6:    Mitarbeiterführung, Arbeiten im Team und Arbeitsunterweisung
Beraten und Verkaufen im Gartenbau, Marktanforderung, Service Qualität, Qualitätskriterien,

 


Die finanzielle und organisatorische Abwicklung erfolgt über den Verband Ehemaliger Hohenheimer Schüler e.V.

Schulungsort:    
Staatsschule für Gartenbau
Stuttgart-Hohenheim
Emil-Wolff-Straße 19-21
70599 Stuttgart

Schulungstage:    
Modul 1 - Samstag, 18. November 2017
Modul 2 - Samstag, 02. Dezember 2017
Modul 3 - Samstag, 16. Dezember 2017
Modul 4 - Samstag, 13. Januar 2018
Modul 5 - Samstag, 27. Januar 2018
Modul 6 - Samstag, 10. Februar 2018


Eine Teilnahmebescheinigung wird ausgestellt; die Prüfung erfolgt auf Wunsch.
Kosten:    450 € (6 x 75,00 €) inkl. einfacher Verpflegung
Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei Frau Haseneder / Frau Trinks,
Telefon:  0711 / 459-2 27 27
E-Mail: Nadja.Trinks@sfg.bwl.de


Das Qualifizierungsangebot findet ganztägig statt, mit einfacher Verpflegung.
Grober Ablaufplan:

 

Zeit                       Dauer in min                      Inhalt

bis 08:30 Uhr               15                                Anreise, Kaffee, Tee, kalte Getränke, Kekse, Plätze einnehmen

08:45 Uhr
bis 09:00 Uhr               15                                Begrüßung, kurze Vorstellungsrunde Vorstellung des Modulinhaltes,

Einführung
09:00 Uhr
bis 10:15 Uhr               75                               1. Lerneinheit

10:15 Uhr
bis 10:30 Uhr               15                               Kaffee-Pause (Brezel)

10:30 Uhr
bis 12:00 Uhr               90                               2. Lerneinheit

12:00 Uhr
bis 13:00 Uhr               60                               Mittagspause (einfaches Essen)

13:00 Uhr
bis 14:30 Uhr               90                               3. Lerneinheit

14:30 Uhr
bis 14:45 Uhr               15                               Kaffee-Pause (Hefezopf)

14:45 Uhr
bis 16:00 Uhr               75                               4. Lerneinheit

 

hier zur Anmeldung

Anmeldefrist: 30. September 2017

Anmeldung/Informationen: Anmeldung.pdf (84,2 KiB)


Zurück